Eskamed AG

Die Eskamed AG ist ein inhabergeführtes Unternehmen, das seit über 30 Jahren im Schweizer Gesundheitswesen tätig ist. Ursprünglich als Kommunikationsagentur für medizinische Themen gegründet, hat sich die Eskamed AG inzwischen vor allem auf die Qualitätssicherung im Gesundheitswesen, speziell im komplementär- und präventivmedizinischen Bereich spezialisiert. Ein gut ausgebildetes, hoch motiviertes Team und langjährige Erfahrung bilden die Grundlage unseres Erfolgs.

Qualität ist unser Massstab – sowohl für unsere Produkte als auch für unsere Leistungen.


Geschichte

Berühren Sie die Jahreszahl für weitere Informationen.

Philosophie

Foto

Dr. med. Silva Keberle

Als Ärztin liegt mir das Wohl der Menschen und der Schutz der Patienten besonders am Herzen. Um dies so weit wie möglich zu gewährleisten, braucht es bei der Behandlung von kranken Menschen in der Erfahrungsmedizin eine Qualitätssicherung auf einem hohen Niveau – wie in allen Bereichen des Gesundheitswesens. In der Erfahrungsmedizin haben wir diesbezüglich Pionierarbeit geleistet: Das Qualitätslabel, das wir an Therapeuten vergeben, trägt viel zur Qualitätssicherung in diesem Bereich bei.

Wichtig ist mir auch die Gesundheitsförderung, denn wir können alle selbst viel tun, um unsere Gesundheit zu fördern und zu erhalten. Deswegen haben wir für diesen Bereich ebenfalls einen Qualitätsstandard entwickelt.


Fakten

Firmenname: Eskamed AG
Gesellschaftsform: Aktiengesellschaft, inhabergeführt und unabhängig
Gründung: 1986
Inhaberin: Dr. med. Silva Keberle
Geschäftsleitung: Dr. med. Silva Keberle, Françoise Lebet, Silke Müller
Firmensitz: Basel